17.09.2016 Nationaltheater Mannheim

Ein ganz besondere Ereignis: Die Tausendfüßler tanzen im Nationaltheater, auf der Opernbühne, die Tanzpiratenshow (im Rahmen der Veranstaltung "Tag der Selbsthilfe").

148 Akteure

Die Show wurde aufgeteilt, immer zwei Gruppen tanzen zusammen zwei Lieder hintereinander und wurden dann von anderen Gruppen abgelöst. Das erste und das letzte Lied tanzen alle (!) zusammen. Es waren 10 Gruppen mit knapp 150 Aktiven beteiligt

über 600 Zuschauer - super Stimmung !!!

Erich König
Norbert Kaiser

Die Bilder sind
von Erich König (Fotograf)  www.koenig-photography.org oder
dem Filmaterial von Norbert Kaiser www.artmetropol.tv entnommen.

 

 

Übersicht Gallerie Aufführung 17.9.2016 Nationaltheater

VIDEO
Aufführung der Tanzpiratenshow im Nationaltehater Mannheim am 17.09.2016
------------------
Bilder Eröffnungslied
Alle 148 Akteure tanzen zusammen "warten auf den Käpten".
Bilder Oppau
Gruppe Oppau1+2 tanzen "eine Seefahrt die ist lustig" & "Freiheit"
Bilder Mannheim-Neckarau
Gruppe Oppau1+2 tanzen "Fahnen im Wind" & "wir lieben das Meer"
Bilder Georgens&Co
Die Tanz-AG der Georgens-Schule tanzt mit Unterstützung von ehemaligen "Joho" & "wo ist mein Schatz"
Bilder Mannheim-Stadt
Die Gruppe Mannheim-Stadt tanzt "Kampf" & "wer wir wirklich sind"
Bilder Speyer
Die beiden Gruppe aus Speyer tanzen "Schatz gefunden" & "Piratenparty"
Bilder Finale & Zugabe
Alle 148 Akteure tanzen "Land in Sicht" und als Zugabe Ole Ole mit dem Publikum gemeinsam.
------------------
Sammeln und Einteilen
Eine Show mit 148 Akteuren erfordert eine sorgfälltige Planung und Organisation.Treffpunkt war am Hintereingang vom Nationaltheater.
Tanzpiraten "stürmen" das Theater
Sehr ruhig und leise "erstürmen" wir das Theater. Über Treppen und lange Flure geht es auf die Hinterbühne, wo wir uns vorbereiten.
Hinterbühne Vorbereitung
Kleiderausgabe, sortieren und warten. Leise bei gedimten Licht.
Showtime von hinten
Impressionen, Auf- und Abgänge der einzelnen Gruppen während der Show, aus der Perspektive von hinten.
Helfer
So eine Aufführung braucht viel viel viel Helfer.
Schnappschüsse
Momente und Impressionen rund um die Show & Arthouse Bilder.
------------------
Infos für Akteure und Betreuer
Organisation ist alles :)

Erwähnung im "Mannheimer Morgen" [::]

Infos zum Theater

Mit der ersten Vorstellung im Jahre 1777 beginnt die Geschichte des Nationaltheaters Mannheim, das von Kurfürst Carl Theodor gegründet wurde.  Im 2. Weltkrieg wurde es zerstört, in den 50er Jahren begann der Bau des neuen Nationaltheaters. Das Opernhaus verfügt über mehr als 1000 Sitzplätze und ist damit eine der größten Bühnen in Deutschland.

Kommentare

Sie waren dabei? Schreiben Sie uns wie es Ihnen gefallen hat [::]

"Die Tanzpiraten im Nationaltheater haben mich und wohl auch das restliche Publikum total begeistert. So viel Applaus gibt es bei den Opernaufführungen selten."
-
"Ich fand die Vorstellung wirklich großartig – und damit war ich nicht alleine. Laut meinen Kollegen war das die bestbesuchteste Veranstaltung an diesem Tag überhaupt. Ganz großes Kompliment."
-
"Hut ab, ihr habt das Opernhaus gerockt!"
-
"Ich habe mir die Show angeschaut, super. Am Ende hatte ich Gänsehaut. Toll auch das Programmheft."
-
"Der Weg aus Koblenz hat sich gelohnt! Wie wär es mit einem Gastspiel bei uns?"